Schriftgröße:   normal groß größer
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Teilen auf Facebook
 

Über mich

Atelier Tiziana Bergére

 

Meiner lieben Mama bin ich sehr dankbar dafür, dass sie mir das Nähen beibrachte.

Schon als Kind kreierte ich aus alten Kleidungsstücken allerlei Prinzessinnengewänder. Später nähte ich für mich selbst viele Faschingskostüme, einmal auch für die Funkengarde des Großschönauer Faschingsclubs.


In den 90er Jahren absolvierte ich eine Ausbildung zur Farb- und Stilberaterin und übte einige Jahre lang nebenberuflich diese Tätigkeit aus.

Ende der 90er Jahre wurde in Chieming die Theatergruppe „etic“ gegründet. Dort spielte ich mit und schrieb kleine Stücke für unsere Auftritte ("Ribeisen in Chieming", "Das Biergericht", "Die Sangesprobe", "Das Licht der Weihnacht"). Ich nähte außerdem die Kostüme für die Schauspieler. Leider tritt die Theatergruppe heute nicht mehr auf.

 

Theatergruppe

 

Bild2

 

Durch das Theater habe ich meine Kreativität und Nähfreude wiedergewonnen. Und so schaffe ich Gewänder der Renaissance, des Rokoko sowie herrliche Ballroben, der „Sissi-Zeit“ nachempfunden, auch Uniformen und Domherrengewänder. Passend zu den Kleidern stelle ich die entsprechenden Rockunterbauten her.

 

Von 2009 bis 2016 betrieb ich gemeinsam mit der Fotografin Ursula Schulz die "Fotografie in barocken Kleidern" jeweils zu den Schlossfesten in Hainewalde. Im Mai 2013 war ich Mitbegründerin des "Photo Historica" in Dresden.

 

Für Ihr Interesse und den Besuch meiner Homepage danke ich Ihnen von Herzen und würde mich über einen Gruß im Gästebuch sehr freuen.

 

Ihre

Elke Köcher.