Schriftgröße:   normal groß größer
Teilen auf Facebook
 

Historische Damen-/Herrenkleidung, Reifröcke aller Epochen, Hochzeitsgewänder, Ballkleider, Uniformen, Theaterkostüme

 

Rokoko Kleid

Foto: Fotoatelier Ursula Schulz, Hainewalde

 

Hereinspaziert, edle Dame, werter Herr!

Hier werden sie gemacht: Sissi Ball- und Tages-Kleider nach dem Schnitt von 1860,  Uniformen ähnlich der von Kaiser Franz, Gewänder - wie sie bei Anne Boleyn und Heinich VIII. üblich waren, Roben - wie sie am  Hofe von Madame de Pompadour, Ludwig XV. oder Marie Antoinette getragen wurden.

Auch Domherren, Landsknechte, Zofen und Mägde erhalten hier ihr Wunsch-Gewand.

 

Sehen Sie meine Arbeiten in diesem Film und werfen Sie einen Blick in meine Fotogalerie:

 

 

Auf vielen historischen Festen haben Sie die Gelegenheit, sich in edlen Gewändern zu zeigen. Entsprechende Events finden Sie unter dem Menüpunkt  "Veranstaltungen".

 

Sie bekommen bei mir historische Gewänder nach Ihren Wünschen, ebenso Rockunterbauten (Reifröcke), Hüte und Accessoires. Dabei bestimmen Sie selbst, wie authentisch Ihr Gewand sein soll.

Unter dem Menüpunkt "Gewänder" finden Sie Beschreibungen und Beispiele zur Mode der einzelnen Epochen.

Schauen Sie in die Fotogalerie - dort finden Sie viele Bilder der von mir gearbeiteten historischen Träume.

 

Img1509_pp.jpg

 

Gewand kaufen?

Die Gewänder werden großteils auf Anfrage hergestellt. Über das Kontaktformular oder per Telefon können Sie gerne Ihre Wünsche äußern und etwas bestellen. Hier gibt es nichts von der Stange. Bitte denken Sie daran, dass das Fertigen der Gewänder von Hand mehr Zeit erfordert, je authentischer das Kleidungsstück, umso höher ist der Aufwand.

Ordern Sie bitte 5 bis 6 Monate vor dem Fest, zu dem Sie Ihr neues Gewand brauchen.

 

Derzeit zum Verkauf stehende Kleider finden Sie hier (einfach draufklicken):

fertige Kleider

 

Preise als Anhaltspunkt finden Sie hier (einfach draufklicken):

Damengewänder

Herrngewänder

Reifröcke

Accessoires

Kopfputz

 

 

Besuchen Sie meine facebook-Seite:

 

  facebook